Run of Spirit – das inklusive Laufevent

Am diesjährigen Run of Spirit nahmen gleich mehrere BBV-Protagonisten teil. Mitgelaufen ist der Grafiker der Berliner Behindertenzeitung, Jasper Dombrowski und Martin Schultz (Stv. Vorsitzender).
Zudem hatte die Berliner Behindertenzeitung einen eigenen Infostand, der von Klaus Radel und Dagmar Reschke-Radel (Stv. Vorsitzender) betreut wurde.

Beim Run of Spirit handelt es sich um ein inklusives Laufevent, welches zum 11. Mal am Pfingstmontag stattfand. Organisiert wird der Run of Spirit vom Evangelischen Johannesstift.

Bild oben (v.l.n.r.): Jasper Dombrowski, Dagmar Reschke-Radel, Martin Schultz und Klaus Radel.

Von: